Das ist unser Flugplatz:
Er befindet sich am Riesrand nebem dem kleinen Ort Trendel

Länge der Landebahn 100m (mit Anflugflächen ca. 170m)
Breite der Landebahn 25m

Neben der Landebahn gibt es eine abgeteilte Zone zur Vorbereitung von Verbrennermodellen oder wahlweise als Schwebeflugzone für die Helis.
Für die Verbrennermodelle sind Befestigungen mit Seilen für Motorstart und Einflauf vorhanden.

Landebahn und Vorbereitungsbereich sind durch einen 2,5m hohen Maschendrahtzaun abgetrennt. Ein Windsack ist natürlich auch vorhanden.

Wir haben fünf Metalltische 1m x 2m für den Aufbau der Flugmodelle.
Um die Tische sind Betonplatten verlegt.

Platz zum Parken ist reichlich vorhanden:

In einem abschließbaren Stahlcontainer bewahren wir das Zubehör und den Rasenmäher auf. Am Container ist auch eine Markise angebracht um für Schatten zu sorgen.

Der Container hat 2019 einen Dachaufbau bekommen, der zukünftig mit einer Solaranlage und Ladestation für die Elektroflieger ausgestattet wird.